Zeit für Tanz

Wenn Sie die Videos ansehen wollen, klicken Sie auf das jeweilige Bild.

Die Videos werden über Youtube oder VIMEO eingebunden. Nähere Informationen siehe Datenschutz.

 

Tanzen im Kindergartenalter

2014, 2 1/2 – 6 Jährige, Ottensen
Mit diesem Filmstarten wir die homepage. Hier können Sie den Film mit der extra komponierten Musik von Filip Piskorynski genießen!

learning by moving

2019, Vorschulklasse, 1.+2.Klässler, Sternschanze
In diesem Film zeigen wir, wie wir den zeitgenössischer Tanz als Methode in dem Format: Zeit für Tanz in Schule anwenden.

MIX UP

2018, ein Querschnitt aller Gruppenangebote, Hamburg
Dieser Film wurde als Werbetrailer für den öffentlichen Raum geschnitten. Daher ist er ohne Ton konzipiert.

A Media Luz

2015, Tanzlabor 50+, Altona
Dieser Trailer entstand während der Arbeit an „Und dann muss ich auch noch sitzen und schauen“ und wurde von einer unserer Mittänzerinnen life gesungen.

Komm und schau…

2017, generationsübergreifend, Hamburg
In diesem Projekt begegnen sich 4 weibliche Generationen.
Wie profitieren sie voneinander, was wird weiter gegeben und wie reagiert der Körper auf diese Impulse.

Der Wert [m]eines Lebens

2015, Erwachsene, Hamburg+Bergedorf
In diesem Projekt begegneten sich Erwachsene mit und ohne körperliche Einschränkungen.
Das Konzept ist von Netzwerk SeniorenTheater und Tanz entwickelt und mit Hilfe von Ligna umgesetzt.
Die Aufführung fand auf Kampnagel statt.

Der Kampf

2012, 1.+2.Klässler, Klein Flottbek
Dieser Film ist in einem Theaterstück eingebettet, welches von den Kindern entwickelt wurde.

erwachen – erwach[s]en

2010, Tanzlabor 50+, Altona
thematisch haben wir uns mit dem inneren und äußeren Wachsen und der einhergehenden Entwicklungschancen beschäftigt.
Hierzu entstanden 3 Kurzfilme die in das Stück eingebettet sind.

die 3 Teile

2018, 3.+4.Klasse, Schulkamp
Die Kinder haben ein Theaterstück entwickelt, welches in 3 Zeitabschnitten (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft) stattfand.
Es wurde aufgezeigt, wie Handlungen in die anderen Zeitalter wirken.

flowers

2014, Tanzlabor 60+, Hamburg
Dieses Lied ist Teil einer Performance, welche die Momente zeigt, die uns Freude und Kraft spenden.